tot geliebt †

tot geliebt †

24h für euch da ♥ (ask)Nächste SeiteArchiv

Ich will diesen täglichen Stress wegen Kalorien nicht mehr. Ich möchte nicht mehr vor jedem Essen, genau die Kalorien berechnen. Und ich will auch nicht, nach jedem kleinsten Essen, ein schlechtes Gewissen haben, was mir sagt, was für eine Versagerin ich bin. Ich möchte nicht mehr diesen ständigen Druck haben, unter einer gewissen Kalorienanzahl bleiben zu müssen und ich möchte auch nicht weiterhin meine Freunde wegen dem Essen anlügen. Ich will nicht jeden Tag mindestens 3 mal auf die Waage steigen, um genau zu kontrollieren, ob ich zu viel gegessen habe. Ich möchte mich nicht länger schwach fühlen, durch zu wenig Nahrungsaufnahme. Ich möchte so gerne einfach wieder das essen, auf was ich Lust habe ohne Kalorien zu zählen und ein schlechtes Gewissen zu haben. Ich würde mich so gerne mal auf eine Mahlzeit freuen, anstatt Angst davor zu haben. Ich würde es gerne mal schaffen, eine Woche nicht auf die Waage zu gehen ohne in Panik zu verfallen und ich will mich wieder im Spiegel ansehen können ohne dabei Hass für meinen Körper zu spüren. Ich wünschte ich könnte mich endlich einfach nur mal selbst akzeptieren.

Ich werde jetzt einfach versuchen jeden glücklich zu machen. Es ist mir mittlerweile egal, wie es mir geht und was ich fühle. Hauptsache die Menschen in meinem Umfeld sind glücklich.

Und dann auf einmal, will man von niemandem mehr etwas hören oder sehen. Man möchte einfach nur allein sein, so wie man es in den letzten Monaten sowieso gewohnt war.